Hegegemeinschaft Günztal

Anton Rausch
Mobil 0170 / 4463488

Email zimmerei-rausch@t-online.de

Die Hegegemeinschaft Günztal besteht aus insgesamt 19 Revieren. Diese setzen sich aus 16 Gemeinschaftsjagdrevieren und 3 Eigenjagdrevieren zusammen. Die Hegegemeinschaft umfasst eine Gesamtfläche von 9488 ha, davon sind 2032 ha Wald, das entspricht einem Waldanteil von ca. 21%.


Die Hauptwildart ist das Rehwild. Schwarzwild ist nur in wenigen Revieren als Standwild vorhanden, kommt aber im gesamten Bereich als Wechselwild vor.


Wir haben normalerweise einmal im Jahr eine ordentliche Hegeringversammlung, ansonsten treffen wir uns wenn es die Coronasituation zulässt monatlich zu einem Stammtisch.


Als gemeinschaftliche, jagdliche Aktivitäten führen wir jährlich im Sommer eine Krähenjagdwoche und im Winter zwei Raubwildwochen durch.